Kulinautikus-Sukosan

 

Sukosan

liegt in Norddalmatien, ein paar Kilometer südlich von Zadar und ist über die Autobahn von Österreich aus in wenigen Stunden zu erreichen. Für Reisende ohne viel Gepäck bietet sich auch ein Flug von Wien an, Chartergäste werden gerne vom Flugplatz abgeholt. Um das Jahr 2000 herum wurde in Sukosan die grösste Marina Kroatiens herausgestampft und hält für 1300 Yachten Platz. Die Marina selbst hat ausreichend Platz für PKW, es gibt genügend WC-Anlagen und Duschen über das gesamte Gelände verstreut. Für das leibliche Wohl sorgen einige Restaurants, wobei man bei der Auswahl seinen Verstand einschalten sollte, auch ausserhalb der Marina, gibt es einiges zu erforschen.

Ich, Kulinautikus, kenne diese Marina bereits seit vielen, vielen Jahren. Einerseits die Nähe zur Autobahn,andererseits die Zentrale Lage in Kroatien macht sie zu einem hervorragenden Ausgangspunkt für meine Segeltörns. Vielleicht sollte ich vorausschicken, dass ich selten kürzer als 10 Tage am Schiff bin und daher genügend Zeit habe, den Süden oder Istrien anzusteuern. Von Sukosan empfielt es sich mit einer Zwischenstation in Prvic oder Kaprie  nach Brac, Hvar oder Korcula zu segeln. Nach Istrien gelangt man gut über Molat.

Wenn Sie mit mir Ihre Reise planen, werde ich Sie ausführlich über diverse Routen und Häfen informieren! Oder vielleicht kommen Sie als Gast auf einer Yacht mit!