Bavaria 49

Die Bavaria 49 ist eine der ganz grossen Charteryachten und mit einer Länge von über 15 Metern für bis zu 12 Personen geeignet.  Optimal sind etwa 7 bis acht Personen untergebracht. Auf Grund der Breite von 4,50 Metern hat man unter Deck ordentlich viel Platz. Der Salon und die Pantry (Küche) sind wahnsinnig geräumig. Der Tiefgang beträgt 2,10 Meter, da heisst es in Buchten ordentlich aufpassen. Die 78 Volvo-PS haben mit 11 Tonnen Leergewicht schon ordentlich zu tun. Da kann es schon sein, dass nach 10 Tagen  der 210 Liter Tank leer ist. Aber dem gegenüber stehen etwa 115 m² Segelfläche, die das Schiff in Schwung bringen. Über 400 Liter Trinkwasser stehen zur Konsumation bereit. Die drei WC´s werden mit Seewasser gespühlt.

Besonders interessant ist dieses Schiff für Studenten, die in einer kleinen Gruppe zu 8 Personen unterwegs sein wollen.

 

Yachten von 36-50 Fuss

 

 

Zielgruppe:

Yachten von 36-50 Fuss eignen sich für Familien, Freunde, Senioren und Studenten gleichermassen.  Sie habe als Charteryacht in der Regel mindestens 3 Kabinen. Auf Segelyachten mit 50 Fuss Länge sind meist 5 Kabinen vorhanden.

 

 

 

 

 

Sun Odyssey 43

Die Sun Odyssey 43  ist eine der grösseren Charteryachten und mit einer Länge von etwa 13 Metern für bis zu 6 Gäste und den Skipper optimal  geeignet. 

Besonders interessant ist dieses Schiff für Senioren, die zu viert unterwegs sein wollen. Zwei Nasszellen und eine gut durchdachte Raumaufteilung erleichtern das Zusammenleben während eines erholsamen Segeltörns!

 

Yachten von 30-35 Fuss

 

 

Zielgruppe:

Yachten von 30-35 Fuss sind wegen der geringen Anzahl an Kabinen und der keineren Raumverhältnisse geeignet für ein Paar, eventuell mit 2 Kindern und dem Sipper. Eventuell auch zwei einzelreisende Senioren oder Studenten haben in den Kabinen ausreichend Platz. Sie habe als Charteryacht in der Regel mindestens 2 oder 3 Kabinen.